Six Sigma Green Belt Hybrid

Im Hybridkurs des Six Sigma Green Belt werden die Vorteile der Präsenzveranstaltung und die Möglichkeiten von E-Learning intelligent miteinander verknüpft, um die Abwesenheit im Unternehmen zu reduzieren und weiterhin eine qualitativ hochwertige Ausbildung nach den ASQ und ISO Normen zu gewährleisten.

Dieser Zertifikatskurs ist untergliedert in zwei virtuelle Phasen, in denen sich die TeilnehmerInnen eigenständig über dieses Online-Lernportal das Methodenwissen aneignen. Dabei bieten wir Ihnen einen attraktiven Mix verschiedener Lehr- und Lernmethoden wie Web Based Trainings, Lehrbriefe, Checklisten und Webinare.

Die Präsenzphasen dienen der Kompetenzverstetigung durch die Anwendung der erlernten Methoden bei unternehmensspezifischen Fallstudien, welche von unseren Experten begleitet werden. Diese betreuen Sie auch bei der Projektphase, in der Sie ein Verbesserungsprojekt im eigenen Unternehmen durchführen.

Als zertifizierter Six Sigma Green Belt sind Sie in der Lage, relevante Verbesserungsmaßnahmen zu identifizieren und quantifizieren. Sie haben die grundlegenden Kompetenzen zur reaktiven Prozessverbesserung durch systematische Analysen erworben.

Weitere Informationen: Klicken Sie hier

Ankündigungen

(No announcements have been posted yet.)

Available courses

Jan Kukulies                Dr. Markus Maier
Dr. Jan Kukulies, Black Belt
PRS Technologie GmbH
Dr. Markus Maier, Master Black Belt
Six Sigma Akademie Deutschland


Dieses kostenfreie Modul soll Ihnen einen Einblick in die virtuellen Lernmaterialien geben: 

- Lernvideos
- Lehrbriefe
- Checklisten

Melden Sie sich an und verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck.
Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen. 

Ihr Six Sigma Team